don't kill the beast (CH)

DKTB_Pressebild_2017_credits_Nicolas Heitz_2.jpg

Don't Kill the beast

Don’t Kill the Beast meldet sich zurück: vom akustischen Soloprojekt zur hochkarätigen Bandbesetzung.

Was als einfühlsame, simpel aber bestechende One-Man-Show begann, wuchtet nun mit Band auf Platte direkt ins Ohr. Ebenso direkt, ebenso ehrlich, aber noch ausdrucksstärker als zuvor.

David Blum, das Mastermind hinter dem Projekt, singt über die Liebe. Wo fängt Liebe an und wie verinnerlicht man sie? Neun Lieder über Selbstwert und Nächstenliebe beinhaltet das neue Werk «Cupid Bite» (VÖ: 17.11.17). Das Albumcover zeigt ein geflügeltes und Pfeil schiessendes «Beast», welches seine Gitarre als Pfeilbogen trägt. Die Gestalt ist die Personifikation der Liebe: Amor, auch Cupido genannt.

Matthias Gusset (Sheila She Loves You), Marco Naef (Navel) und Matthias Renner katapultieren die Lieder Blums auf neue Ebenen: Wuchtige Gitarren und treibende Drumbeats verleihen Don’t Kill The Beast ein neues, unerwartetes Erscheinungsbild.

Contact

Promotion CH: Cristina Vega / c.vega@radicalis.ch

LINKS

FACEBOOK
 

 

Tour